Nehmen Sie Ihren Drink doch im St. Pauli-Museum Hamburg ein

Beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise durch den berühmtesten Stadtteil Hamburgs mit einem ebenso unterhaltsamen wie tiefgründigen Besuch im St. Pauli-Museum. Einzigartige Exponate und Bilder lassen die Entwicklung St. Paulis vom Mittelalter bis zur Gegenwart lebendig werden.  

Wechselnde Sonderausstellungen und Veranstaltungen des St. Pauli-Museums geben zusätzlich Einblicke in Facetten, die St. Pauli unverwechselbar machen. Nicht nur die verruchte Seite des Stadtteils wird gezeigt, sondern viel mehr. Der Besucher wird über Historisches, Aktuelles, aber auch lokale Berühmtheiten von Hans Albers über die Beatles bis Domenica informiert. Das alles wird in einer gemütlichen Atmosphäre geboten. Getränke gibt es an einer kleinen Bar, wo auch einmal ein typischer "Luden-Drink" ausprobiert werden kann.

Das St. Pauli-Museum ist das wohl einzige Museum Hamburgs, in dem Sie ihren Drink von der Bar mit auf die Runde durch die Ausstellung nehmen können. Den Museumsbesuch schließen Sie stilecht mit einem "Mexikaner", einem selbstgemixten Shot, ab.

Adresse: Davidstr. 17, 20359 Hamburg
U-Bahn-Station: St. Pauli, S-Bahn-Station: Reeperbahn


 

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Google analytics.