A-Z

Das Fernweh feiern an den Hamburger Cruise Days

Hunderttausende Kreuzfahrtbegeisterte kommen jedes Jahr zu einer bestimmten Zeit in den Hamburger Hafen.
Mitte September, 2017 ist dies vom 8. bis zum 10. September, finden die schon legendär gewordenen Hamburger Cruise Days statt.

Diese Großveranstaltung entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter. Das Interesse am größten Kreuzfahrt-Event Europas nimmt auch immer mehr zu, jedes Jahr kommen Kreuzfahrtreedereien als Teilnehmer hinzu. 2014 wurde zusätzlich zum Beispiel AIDA Cruises Premium-Partner.
Viele abwechslungsreiche Themeninseln und unterhaltsame, spektakuläre Veranstaltungen kommen jedes Jahr hinzu.

2015 lief bereits beachtlich: 570.000  Besucher aus Hamburg und der Welt, 60 % davon auswärtige Gäste, von denen rund 68 % in der Hansestadt übernachtet haben, sieben Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen und eine weltweite Medienreichweite von rund 3 Mrd. Kontakten.2017 wird mit einer noch größeren Beteiligung gerechnet.
Die Reedereien Silversea Cruises und Norwegian Cruise Line kommen dazu, und mit der PLANTOURS wird erstmalig auch ein Flusskreuzfahrtschiff auf den Hamburg Cruise Days zu sehen sein. An den drei Tagen werden voraussichtlich zehn Schiffe auf den Hamburg Cruise Days vertreten sein. Auch die Große Hamburg Cruise Days Parade am Samstagabend soll noch größer werden.

Über das aktuelle Programm informiert auch immer die Homepage http://www.hamburgcruisedays.de/

 

 

 

 

 

Romantik