1140

1150-1156

Geschichte in Stormarn und der Traveregion

Um 1150 soll Ritter Bado die Wenden aus der Gegend um das heutige Badendorf vertrieben haben, weshalb der spätere Ort diesen Namen bekommen haben soll.

Das Runddorf Stapelfeld wurde vermutlich um 1150 gegründet.

1151 wird Bad Oldesloe in der ursprünglichen Namensform “Todeslo” erstmalig erwähnt. Die Kirche wurde von Graf Adolf II. von Schauenburg in den Jahren zwischen 1149 und 1154 gegründet und vermutlich von Vicelin geweiht. Das Patrozinium erhielt Petrus, der Schutzheilige der Fischer und Kaufleute, dessen Bild auch in das spätere Stadtwappen aufgenommen wurde.

1153: Die Oldesloer Saline war um 1150 das bedeutendste Wirtschaftsunternehmen im Herrschaftsbereich Adolf II. Streitigkeiten zwischen ihm und Heinrich dem Löwen führten 1153 zu einer Zerstörung der Saline durch Heinrich den Löwen, der Überlieferungen nach diesen Schritt mit der Konkurrenzsituation zu seiner Lüneburger Saline begründete. 

Mehr zum Thema Salz halten wir hier für Sie vor.

Salz - Das Gold des Mittelalters
Salz - Das Gold des Mittelalters

Deutsche Geschichte

1096 - 1099 erster Kreuzzug , 1099 Eroberung Jerusalems

Unter Lothar von Sachsen 1125 - 1137 beginnt die ostdeutsche Kolonisation
Lothar III. (* vor dem 9. Juni 1075; † 3. Dezember 1137 bei Breitenwang, Tirol), auch Lothar von Süpplingenburg oder Lothar von Supplinburg genannt, war Herzog von Sachsen sowie König (ab 1125) und Kaiser (als Lothar III.) (ab 1133) des römisch-deutschen Reiches.
Er setzt 1111 Adolf I. von Schauenburg als Graf von Holstein und Stormarn ein.
1150 stirbt der junge König Heinrich und Heinrich der Löwe erhebt von neuem Ansprüche gegen die Bayern 

Europäische Geschichte

10.- 12. Jhdt. romanische Baukunst

1122 Wormser Konkordat beendet Investiturstreit

Weltgeschichte

12.und 13 Jh. Mongolen erobern Asien und Osteuropa

1157